Was ist struktureller Rassismus?

In den Folgen von «We Talk. Schweiz ungefiltert» werden immer wieder Ausdrücke verwendet, die vielleicht schwammig, nicht eindeutig oder nicht für jede*n verständlich sind. Deshalb wollen wir etwas Klarheit schaffen. 

Beginnen wollen wir mit dem Begriff «struktureller Rassismus», der in der ersten Folge We Talk. Schweiz ungefiltert genannt wurde, die am 10. März online ging. Der Begriff wurde in der Rassismusforschung mit vielfältigen Konzepten und Perspektiven eingeführt und wird von Aktivist*innen und Menschenrechtsorganisationen benutzt. Immer mehr wird er auch in Medienberichten verwendet und fliesst so langsam in die Alltagssprache ein. 

Weiterlesen „Was ist struktureller Rassismus?“